Pokalfinale und Deutsche Meisterschaft - Final 4 in Hamburg

  • final-4-banner

Aufstiegsspiel 3. Liga - Kartenvorbestellungen ab 25.4. möglich

Ein Handballer springt frei vor dem Tor hoch zum Wurf

Es könnte voll werden! Das zweite Relegationsspiel unserer 1.Männermannschaft gegen den Longericher SC um den Aufstieg in die 3. Liga wird am Samstag, den 9. Mai, um 19.30 Uhr in der Nieukerker Vogteihalle angepfiffen. Ab dem 25. April bis zum 30. April könnt ihr uns eure Kartenwünsche für dieses Match per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilen. Welche Angaben wir dazu benötigen, findet ihr ausführlich beschrieben unter "Weiterlesen".

Deutsche Meisterschaft - Super Auftakt für weibl. B-Jugend

Eine volle Tribüne mit jugendlichen Handballfans des TV Aldekerk

Im ersten von vier Qualifikationsspielen zum Erreichen der Endrunde (Final4) der Deutschen Meisterschaft hat die weibliche B1-Jugend des ATV am vergangenen Sonntag, den 19. April, bei der JSG Boudenheim einen grandiosen Start hingelegt. Das Team spielte druckvoll, kam mit Tempohandball immer wieder zu schnellen Torerfolgen und stand in der Abwehr gewohnt sicher. Eine 16:12 Halbzeitführung konnte das Team der ATV-Coaches Jörg Hermes und Elke Merkentrup in der zweiten Hälfte noch weiter ausbauen, um am Ende nach einem verdienten 30:23 Erfolg beide Punkte mit in die Vogtei zu nehmen. Am kommenden Sonntag, den 26. April, geht es auf die lange Reise in Richtung Stuttgart, wo unsere Mädchen in ihrem zweiten Spiel gegen den SV Remshalden bestehen müssen.

1.Männer drehen erst in Halbzeit 2 so richtig auf

Eine junge Handballerin kommt frei vor dem Tor zum Wurf

In ihrem Gastspiel bei der DJK Unitas Haan am vergangenen Samstag, den 18. April, tat sich unsere 1.Männermannschaft gegen kämperische Bergische in Halbzeit 1 recht schwer und führte nach 30 Minuten mit nur 16:14 Toren. Irgendwie schien ATV-Coach Achim Schürmann in der Pause jedoch die richtigen Worte gefunden zu haben, denn die zweite Hälfte entwickelte sich zu einem wahren Angriffssturm der Männer um Fabian Schneider und Christoph Kleinelützum. Mit schnellem Tempohandball, überraschenden Spielzügen und einer fast 100%-igen Wurfausbeute setzte sich der ATV mehr und mehr ab und siegte am Ende deutlich mit 42:29 Treffern. Im Durchschnitt kommt der Angriff unserer 1.Männer damit auf 34,2 Tore je Spiel. Respekt!

1.Frauen verabschieden sich mit einem Heimsieg

Ein Handballtrainer gratuliert seiner Torhüterin nach einem siegreichen Spiel

In ihrem letzen Heimspiel der laufenden Saison 2014/15 zeigte unsere 1. Frauenmannschaft - vor allem in der Abwehr - noch einmal eine konzentrierte Leistung und bezwang die Vertretung von ETuS Wedau mit 29:21 (14:10) Treffern. Bewegender Moment in diesem Match war die Verabschiedung von mehreren Spielerinnen vor dem Anpfiff. Mit Lara Bönners, Verena Wolf, Sofia Bergmayer, Denise Giesler, Lea Otten, Laura Esser und Daria Komander verlassen gleich sieben erfahrene Handballerinnen den Verein. Und auch Carsten Hilsemer gibt - wie bereits berichtet - sein Traineramt an Dagmara Kowalska weiter, so dass man durchaus von einem Umbruch bei unserer 1.Frauenmannschaft sprechen kann. DANKE an alle, die - manchmal viele Jahre - für den ATV aktiv waren und dem Verein über viele Jahre die Treue gehalten haben. Alles Gute für Euch, Mädels.....und - wir seh´n uns!

Weibl. C1 macht Riesenschritt in Richtung Finale

Teamfoto der weibl. C1-Jugend des ATV in der Saison 2014/15

Im Hinspiel um den Einzug in das Finale der Westdeutschen Meisterschaft konnte unsere weibliche C1-Jugend in der Nieukerker Vogteihalle die Vertretung von BTB Aachen deutlich mit 33:21 (14:11) Toren bezwingen. Beide Teams starteten recht nervös in die Anfangsphase, die in Reihen des ATV durch zahlreiche Fehlwürfe und ungenaue Abgaben gekennzeichnet war. Die Gäste zeigten sich hingegen treffsicher und kamen immer wieder vom Kreis frei zum Wurf. Beste Aldekerkerin in dieser Phase war Luisa Müller im Tor, die zudem drei Siebenmeter entschärfen konnte. In Halbzeit 2 kam der ATV jedoch deutlich besser ins Spiel und konnte sich - angführt von der überragenden Dana Bleckmann - mehr und mehr absetzen. Mit dem verdienten 33:21 Endstand verschafften sich unsere Mädchen eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Samstag, den 25.4., um 16 Uhr, in der Sporthalle Gillesbachtal, Branderhofer Weg, in Aachen. Auf geht´s, ATV! 

Unsere Sponsoren

  • edeka-kox
  • Logo LandStrom2 web
  • hylmanns
  • loewen apotheke logo 2014
  • kalkwerke
  • lbs
  • molderings
  • sparkasse
  • tengo
  • gasgesellschaft2 web
  • dahlmann
  • gothaer

Turnverein Aldekerk 07 | Hochstr. 77 | 47647 Kerken | Telefon: 02833-6667 | Fax: 02833-571413
Copyright © 2014 TV Aldekerk e.V. | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!