Handballer Thomas Jentjens vom TV Aldekerk springt hoch zum Wurf

1.Männer bezwingen Tabellennachbarn HC Weiden

Samstag, 1.2.2020. Im Heimspiel gegen den HC Weiden zeigt die 1.Männermannschaft des ATV vor allem in der zweiten Spielhälfte eine gute Leistung und bezwingt den Tabellennachbarn mit 30:23 (13:11) Toren deutlich.

Dabei war es für den ATV zu Beginn gar nicht so gut gelaufen, denn die Gäste begannen treffsicher und abwehrstark und führten nach 9 Minuten mit 4:2 Toren.

Unsere Jungs kamen jetzt aber in die Spur, glichen zum 5:5 aus (13´), gingen dann sogar mit 9:5 in Führung (17´). War es zu Beginn der Turnverein, der nicht traf, so taten sich in dieser Phase die Gäste schwer, einzunetzen. Was aber auch an der verbesserten ATV-Abwehr lag.

Pausenstand: 13:11 für unsere Männer.

Die nach der Halbzeit mit Vollgas aus der Kabine kamen, ratzfatz auf 17:12 davonzogen (36´), den Vorsprung dann auch nicht mehr herschenkten, über 22:17 (46´) und 26:18 (52´) die Führung weiter ausbauten und das Match am Ende deutlich mit 30:23 für sich entschieden.

Bester ATV-Torschütze an diesem Abend war Thomas Jentjens mit 6 Toren.